07.05.2018

STIHL TIMBERSPORTS® Champions Trophy 2018

Die weltbesten Sportholzfäller messen sich in Marseille

Die weltbesten Sportholzfäller messen sich in Marseille

Die Champions Trophy der STIHL TIMBERSPORTS® Series kommt zum ersten Mal nach Frankreich: Vor spektakulärer Kulisse im Alten Hafen von Marseille messen sich am 26. Mai 2018 die zwölf besten Sportholzfäller der Welt in packenden Duellen. Zum Teilnehmerfeld zählen unter anderem der amtierende Weltmeister Jason Wynyard aus Neuseeland, der Französische Meister Pierre Puybaret sowie zehn weitere Extremsportler aus Europa und Übersee. Tickets für den Wettkampf sind bereits erhältlich.

Bei der STIHL TIMBERSPORTS® Champions Trophy messen sich die besten Sportholzfäller der Welt im Mann-gegen-Mann-Wettkampf. Das Extremsport-Event findet am 26. Mai 2018 im Alten Hafen von Marseille direkt neben dem Museumskomplex MuCEM statt. In packenden K.-o.-Duellen treten die Athleten in vier direkt aufeinander folgenden Disziplinen gegeneinander an; die Schnellsten zerlegen in weniger als einer Minute vier Holzblöcke zu Kleinholz.

Internationales Elite-Starterfeld
Für Frankreich geht der amtierende nationale Meister Pierre Puybaret aus der Rhône-Alpes-Region an den Start. Der mehrfache Titelträger hält fünf nationale Rekorde und erreichte bei der Weltmeisterschaft 2017 einen starken sechsten Platz. Für die Champions Trophy hat er sich einiges vorgenommen: „Ich freue mich auf das sportliche Kräftemessen mit den anderen Sportlern – die sind alle physisch und mental topfit. Und natürlich spornt es mich besonders an, vor dieser tollen Kulisse und heimischem Publikum antreten zu dürfen." In Marseille ebenfalls dabei: der amtierende Weltmeister Jason Wynyard aus Neuseeland sowie die Top-Sportler aus Australien, Kanada und Tschechien, die allesamt als Favoriten gelten. Darüber hinaus treten Athleten aus den U.S.A., Polen, Italien, Schweden, Österreich und Großbritannien bei der Champions Trophy an.

Rookie Weltmeisterschaft ebenfalls in Marseille
Im Vorfeld der Champions Trophy wird ebenfalls die Rookie Weltmeisterschaft ausgetragen, bei der die internationalen Top-Nachwuchssportholzfäller ihren Besten ermitteln. Mit dabei sind Sportler aus Italien, Großbritannien, Australien, den USA, Schweden, Kanada, Tschechien und Frankreich. Für das Gastgeberland geht das 20-jährige Nachwuchstalent Lucas Schott an den Start.

Termine:
Rookie Weltmeisterschaft: 26. Mai 2018, ab 16 Uhr
Champions Trophy: 26. Mai 2018, ab 19 Uhr

Tickets gibt es ab sofort hier.