02.05.2013

Der Ticketvorverkauf für die Deutsche Meisterschaft 2013 hat begonnen!

Der Ticketvorverkauf für die Deutsche Meisterschaft 2013 hat begonnen!

Am 27. Juli 2013 heißt es in der Erdinger Arena in Oberstdorf "Hands on the Wood!", wenn sich die besten Sportholzfäller des Landes hier zur Deutschen Meisterschaft treffen. Tickets sind ab sofort erhältlich.

Wenn in der Erdinger Arena am 27. Juli 2013 die Späne fliegen wird Oberstdorf zum Schauplatz packender Wettkämpfe. Deutschlands beste Sportholzfäller treten hier an, um ihren Meister zu ermitteln und sich ihre Teilnahme an der Weltmeisterschaft zu sichern. Weitere Infos gibt es hier

Ticketpreise
Erwachsene zahlen bei freier Platzwahl 9,- Euro zzgl. VVK-Gebühr, Jugendliche unter 16 Jahren haben freien Eintritt. Gruppenermäßigungen auf Anfrage unter +49 (0)8322 80 90 350 (Änderungen vorbehalten).

Zeitplan
14:00 Uhr Stadioneröffnung
15:00 Uhr Start Rookie Cup
18:00 Uhr Start Deutsche Meisterschaft
ca. 22:00 Uhr Siegerehrung

Extremsport mit Axt und Säge
Die STIHL® TIMBERSPORTS® SERIES gilt als die Königsklasse im Sportholzfällen und wird heute in über 20 Ländern ausgetragen. Der moderne Extremsport geht auf die traditionelle Waldarbeit zurück und simuliert das Fällen oder Zerteilen ganzer Bäume mit Äxten, Hand- und Motorsägen. Während des Wettkampfs messen sich die Athleten in sechs Disziplinen Mann gegen Mann. Hier zählt nicht nur die nötige Kraft und Ausdauer, sondern vor allem auch die richtige Technik. Jahrelanges intensives Training ist nötig, um an die Spitze zu gelangen.


Deutschland ist 2013 Zentrum der Königsklasse im Sportholzfällen
In diesem Jahr schlägt das Herz der STIHL® TIMBERSPORTS® SERIES in Deutschland. Nach den beiden nationalen Ausscheidungswettkämpfen treffen die besten deutschen Athleten der Königsklasse im Sportholzfällen in Oberstdorf im Allgäu aufeinander, um in der Erdinger Arena ihren Meister zu ermitteln.  Mit der Weltmeisterschaft 2013 in Stuttgart ist Deutschland Ende Oktober auch Gastgeber des wichtigsten internationalen Kräftemessens. Hier treten die Landesmeister im Einzel und die nationalen Staffeln im Teamwettbewerb an.