01.03.2019

STIHL TIMBERSPORTS® Champions Trophy 2019

Schneller und härter als der Rest – weltbeste Sportholzfäller duellieren sich in Schweden

Schneller und härter als der Rest – weltbeste Sportholzfäller duellieren sich in Schweden

Die Champions Trophy der STIHL TIMBERSPORTS® Series, der Königsklasse im Sportholzfällen, kommt zum ersten Mal nach Schweden: Vor spektakulärer Fjord-Kulisse messen sich am 25. Mai 2019 die zwölf besten Sportholzfäller der Welt in packenden Duellen am Tjolöholm Castle bei Göteborg. Zum Teilnehmerfeld zählen unter anderem Titelverteidiger Stirling Hart aus Kanada, der schwedische Lokalmatador Ferry Svan sowie weitere Extremsportler aus Europa und Übersee.

Bei der STIHL TIMBERSPORTS® Champions Trophy treten die weltbesten Sportholzfäller im Mann-gegen-Mann-Wettkampf mit messerscharfen Äxten und Sägen gegeneinander an. Das Extremsport-Event findet am 25. Mai 2019 am Tjolöholm Castle bei Göteborg, am Ufer des Kungsbackafjord, statt. In packenden K.-o.-Duellen messen sich die Athleten in vier direkt aufeinander folgenden Disziplinen; die Schnellsten verwandeln vier Holzblöcke in weniger als einer Minute in Kleinholz.

Internationales Elite-Starterfeld
Für sein Heimatland geht der 22-Jährige Ferry Svan aus Südschweden an den Start. Der Youngster legte in den letzten Jahren einen beeindruckenden Aufstieg hin, gewann die Rookie Weltmeisterschaft 2017 und feierte im Vorjahr ein erfolgreiches Debüt bei der Champions Trophy. Für sein Heimspiel hat er sich einiges vorgenommen: „Im letzten Jahr habe ich es bei der Champions Trophy bis ins Achtelfinale geschafft und letztlich den achten Platz erreicht. Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, diese Platzierung zu toppen."

Zu den qualifizierten Athleten zählt auch der Titelverteidiger Stirling Hart. Der Kanadier sicherte sich 2018 erstmals den Trophy-Ring und reist als großer Favorit nach Schweden. Neben Hart geht der Tscheche Martin Komarek als Favorit an den Start: Komarek ist seit Jahren in der Weltspitze etabliert, schaffte bei der Champions Trophy 2018 den vierten Rang und gewann bei der Weltmeisterschaft 2018 die Bronze-Medaille. Darüber hinaus treten Topathleten aus Australien, den USA, Neuseeland, Italien, Österreich und Großbritannien bei der Champions Trophy am Tjolöholm Castle an.

Die zu absolvierenden Disziplinen – Stock Saw, Underhand Chop, Single Buck und Standing Block Chop – gehen zurück auf traditionelle Forstarbeitertätigkeiten mit Axt und Säge. Die Champions Trophy verlangt den Athleten in Sachen Technik, Kraft, Ausdauer und Präzision alles ab: Nur wer es schafft, alle Reserven zu mobilisieren und auf den Punkt Topleistungen abzurufen, kann hier bestehen.

Nachwuchssportler messen sich bei Rookie Weltmeisterschaft
Am 25. Mai wird vor Tjolöholm Castle ebenfalls die Rookie Weltmeisterschaft ausgetragen, bei der die internationalen Top-Nachwuchssportholzfäller ihren Besten ermitteln. Mit dabei sind Talente aus Australien, Großbritannien, den USA, Kanada, Tschechien, Frankreich, Österreich, der Schweiz und Neuseeland. Zudem freut sich der 17-jährige Schwede Emil Hansson auf ein „Heimspiel" bei der Rookie Weltmeisterschaft.

Livestream
Die Rookie Weltmeisterschaft und die Champions Trophy werden per Livestream auf unserer Website, bei Facebook, Youtube und Twitch übertragen.
Außerdem wird die Champions Trophy live im deutschen Free-TV auf Sport1 sowie im Online-Player unter Sport1.de gezeigt.

Termine:
Rookie Weltmeisterschaft: 25. Mai 2019, ab 14:30 Uhr
Champions Trophy: 25. Mai 2019, ab 17:30 Uhr

Ort:
Tjolöholm Castle, Tjolöholms Slott, 439 74 Fjärås, Schweden

Tickets:
Tickets für die Champions Trophy sind ab sofort erhältlich. Sie können im Ticketshop der Location, Tjolöholms Slott, in verschiedenen Kategorien gekauft werden: Erwachsene für 150 SEK (schwedische Kronen) oder rund 14,50 €, Kinder (ab 6 Jahren) für 25% Rabatt (112,5 SEK, 10,75 €). Weitere Informationen und Online-Ticketverkauf finden Sie unter: www.stihl-timbersports.com und https://www.tjoloholm.se/timbersports.